Der Onlinekurs, um dein Baby dabei zu unterstützen, sich in die optimale Geburtsposition zu bringen

Lerne wie Du Dich im Alltag bewegen solltest, welche Positionen Du nicht machen solltest, welche Übungen Dir bei der Wendung deines Babys helfen und sogar wie Du schlafen solltest, um dein Baby dabei zu unterstützen sich drehen zu können. 

 

Stelle Dir vor, Du...

…weißt genau, wie Du dich im Alltag bewegen solltest, um das Drehen deines Babys zu unterstützen

weißt genau, welche Yogaübungen Dir und deine Baby dabei helfen können sich zu wenden

…weißt genau, welche Körperhaltungen ab sofort verboten sind, um die optimale Voraussetzung für das Drehen deines Babys zu schaffen…

…Du kannst sogar beim Schlaf die Drehung deines Babys optimal unterstützen…  

…bekommst ein Übungsprogramm an die Hand, das Dir genau sagt, welche Übungen Du wann wie oft tun solltest, um das Drehen deines Babys zu unterstützen… 

…bist froh, dass Du auch mit wenig Aufwand etwas tun kannst und nicht nur hoffen musst, dass sich dein Baby schon von alleine dreht…

…darfst völlig unsportlich oder Yogaanfänger sein, weil alle Yogaübungen und Informationen für jede geeignet sind… 

Danke für die Übungen! Meine Kleine hat wohl nur einen Anstupser gebraucht, um sich doch noch in die Schädellage zu drehen!

Marie Elias, Kursteilnehmerin

Im Onlinekurs "Raus aus der Beckenendlage"
erwartet Dich...

4 Videos, die Dir kurz und knackig erklären, was Du tun kannst, um dein Baby bei der Drehung aus der Beckenendlage in eine optimale Geburtsposition zu unterstützen…. 

direkt umsetzbare Inhalte, damit Du sofort loslegen kannst…

Anleitungen und Informationen, wie Du dein Baby mit Yogaübungen, aber auch im Alltag und sogar beim Schlafen dazu animieren kannst sich zu drehen… 

…zur Abrundung Affirmationen, die Dich mental bei der Drehung deines Babys begleiten

Hallo, ich bin Karo von YOGAMAYA,

seit vielen Jahren Pre- und Postnatalyogalehrerin und selbst zweifache Mama.

Von meinen Schülerinnen im Schwangerenyogakurs wurde ich ab und an gefragt, was sie bei Beckenendlage des Babys machen könnten. Also machte ich mich auf die Suche nach mehr Informationen zum Thema. Um selbst zu verstehen, weshalb ein Baby in Beckenendlage verweilt. Um meine Schülerinnen mit Tipps zu versorgen, wie sie selbst die Drehung ihres Babys beeinflussen können. 

Dann wurde ich selbst das zweite Mal schwanger und auch mein kleiner Mann ließ mit der Drehung auf sich warten. Erst nachdem ich in der 30. SSW anfing mein eigenes Programm anzuwenden, drehte sich der kleine Mann innerhalb von 3 Tagen. Manchmal brauchen die Kleinen wohl doch nur ein Stupser in die richtige Richtung! 🙂

Das was mir und anderen bereits geholfen hat, um ihr Baby in eine optimale Geburtsposition zu bringen und so eine natürliche Geburt erleben zu können, will ich mit diesem Programm weitergeben.

Damit auch Du weißt, wie Du dein Baby dabei unterstützen kannst, in eine optimale Geburtsposition zu kommen! Damit deiner natürlichen Geburt nichts mehr im Wege steht!

Hilf deinem Baby in die optimale Geburtsposition!

Das geht - mit meinem Onlinekurs "Raus aus der Beckenendlage", welchen ich mir Dir teilen möchte:

Logo Raus aus der Beckenendlage - 1000x1000

Der Onlinekurs Raus aus der Beckenendlage bringt Dir ein Mini-Kursprogramm, das Dir kurz und auf den Punkt die wichtigsten Informationen und Anleitungen zum optimalen Stehen und Sitzen im Alltag gibt,  Yogaübungen zeigt, um deinem Baby Platz zum Drehen zu geben und Dir verrät, wie Du selbst im Schlaf die Drehung deines Babys unterstützen kannst.

Damit Du und dein Baby Euch auf eine natürliche Geburt freuen könnt!

Ich hätte nie gedacht, dass das klappt! Ich habe so ziemlich alles falsch gemacht, was Karo so auflistet in ihren Videos! Dank Karo hat sich mein Baby in der zweiten Woche des Kurses gedreht! Jetzt mache ich fleißig weiter Übungen, um sie auch im Becken zu halten! Auf alle Fälle ein Riesendank an Dich, Karo!

Claudia Jung, Kursteilnehmerin

 

Der Onlinekurs "Raus aus der Beckenendlage" ist perfekt für Dich,
wenn Du...

…aktiv deinem Baby dabei helfen möchtest, sich in deinem Becken in die optimale Geburtslage zu drehen

…wissen möchtest, worauf Du im Alltag und beim Schlafen achten solltest, damit dein Baby sich drehen kann

…eine genaue Anleitung haben möchtest,  welche Yogaübungen Du wann wie lange machen solltest, um dein Baby zum Drehen zu bewegen

Raus aus der Beckenendlage

Dein Onlinekurs zum Drehen deines Babys
69
  • 4 Videos, die Dir zeigen, wie Du aktiv die Drehung deines Babys in die optimale Geburtsposition unterstützen kannst
  • Informationen, worauf Du im Alltag, zum Beispiel beim Stehen, Sitzen, Autofahren achten solltest, um die besten Voraussetzungen für das Drehen deines Babys zu schaffen
  • Cheat Sheets, damit Du genau weißt, was Du wann wie lange machen solltest
  • Affirmationen, die auch mental die Drehung deines Babys unterstützen

Häufig gestellte Fragen:

Wann beginnt der Onlinekurs Raus aus der Beckenendlage und wann endet er?

Der Onlinekurs Raus aus der Beckenendlage beginnt jetzt. Du hast lebenslangen Zugang zu den Kursinhalten. Da es sich hier um einen Onlinekurs zum Selbstlernen und Anwenden handelt, kannst Du ganz alleine bestimmen, wann du startest. Ob jetzt, heute abend oder doch erst am nächsten Sonntag. Da aber jeder Tag für die Drehung deines Babys zählt, würde ich Dir empfehlen, Dir die Kursinhalte so bald wie möglich anzuschauen und umzusetzen. 

 

Wie lange habe ich Zugriff zum Kurs?

Nachdem du dich für den Onlinekurs Raus aus der Beckenendlage angemeldet hast, hast du lebenslangen unbeschränkten Zugriff zu sämtlichen Inhalten. Auch wenn Du diese hoffentlich nicht mehr brauchen solltest. Du bekommst selbstverständlich alle Updates des Kurses kostenlos.

 

 

Welche Bezahlmethoden gibt es?

Ich biete eine sichere Bezahlung per Kreditkarte, SOFORT-Überweisung und Vorkasse an.

 

 

Bietest Du auch Ratenzahlung an?

Zurzeit noch nicht.

 

 

Ist der Onlinekurs Raus aus der Beckenendlage auch etwas für mich, wenn ich absolute Yoga-Anfängerin bin oder einfach nur unsportlich?

Auf alle Fälle! Dich erwarten im Kurs nur Positionen, die für jede Frau umsetzbar sind. Wir machen keine verrückten Verrenkungen oder Übungen, die eine Verletzungsgefahr haben könnten. Also, egal, wie groß oder klein Du bist, wie unsportlich oder sportlich, das Programm unterstützt Dich dabei, dein Baby zum Drehen zu bewegen und zu verstehen, wie Du dein Baby auch im Alltag optimal unterstützen kannst, sich zu drehen. Da ich auch alles Schritt für Schritt erkläre, kannst Du beruhigt sicher sein, dass Du mitkommst, die Übungen machen kannst und die Tipps direkt in deinem Alltag umsetzen kannst. 

 

Was mache ich, wenn der Onlinekurs Raus aus der Beckenendlage doch nicht das Richtige für mich ist?

Da der Onlinekurs eine digitale Ware ist, die sofort nach Bezahlung vollständig zur Verfügung steht, entfällt leider das 14-tägige Rückgaberecht. Außerdem unterstützt das Programm Dich darin, Dir aufzuzeigen, wie Du mit deinem Verhalten und wie Du mit Übungen, dein Baby zum Drehen animieren kannst. Es gibt aber keine Garantie, dass sich dein Baby tatsächlich in eine optimale Geburtsposition begibt.

 

Garantierst Du, dass mein Baby sich dreht, wenn ich das Programm mache?

Wie oben beschrieben, gibt es leider keine Garantie, dass sich dein Baby tatsächlich in eine optimale Geburtsposition begibt. Bisher haben aber sogar Frauen in der 39. SSW damit Erfolg gehabt, ihr Baby mit den Infos zu drehen.

 

Wie viel Zeit benötige ich für den Onlinekurs Raus aus der Beckenendlage?

Da die Kursinhalte kurz und prägnant aufgebaut sind, kannst Du diese schon in einer Stunde anschauen und direkt beginnen sie umzusetzen. Für die empfohlenen Übungen benötigst Du zweimal am Tag noch einmal ca. 15 Minuten Übungszeit.

 

 

Kann ich die Kursvideos auch einzeln kaufen?

Nein, zurzeit gibt es alle Module nur im Paket und nicht einzeln zum Kauf.

 

 

Muss man für die Boni extra bezahlen?

Nein, sie sind natürlich im Kaufpreis inkludiert. Es entstehen hier für Dich auch keine Folgekosten für Updates oder Aktualisierungen, denn diese werden dir immer kostenlos in deinen Kursbereich geladen.

Bereit dein Baby bei der Drehung aus der Beckenendlage zu unterstützen? 

Dann sichere Dir jetzt den “Raus aus der Beckenendlage” Onlinekurs für zuhause! 

 

Datenschutzerklärung   |   Impressum   |    AGB   | Copyright © 2021