Das sind Richtlinien für dein Yoga nach der Geburt
yogamaya-richtlinien-fuer-yoga-nach-der-geburt

Das sind Richtlinien für dein Yoga nach der Geburt

Richtlinien? Ja, ich weiß... irgendwie ein blödes Wort. Aber dennoch gibt es auch irgendwie kein besseres. denn an diese Tipps und Hinweise solltest Du Dich nach der Geburt deines Kindes erstmal halten, damit Du gut und achtsam mit Dir umgehst. Deshalb Richtlinien.

Weiterlesen Das sind Richtlinien für dein Yoga nach der Geburt
So ist Rückbildungsyoga mit Baby wirklich
yogamaya-so-ist-rueckbildungsyoga-mit-baby-wirklich

So ist Rückbildungsyoga mit Baby wirklich

Viele meiner Kursteilnehmerinnen kommen nach der Geburt ihres Kindes wieder zu mir zum Rückbildungsyoga. Dabei fällt mir immer auf, dass die Erwartung an die Yogastunde ist, dass sie genauso ist wie vor der Geburt. Dabei ist mit einem Baby so ziemlich alles anders in der Yogastunde.

Weiterlesen So ist Rückbildungsyoga mit Baby wirklich

Die 5 Aufgaben des Beckenbodens

Dein Beckenboden ist dein Kraftzentrum. Gleichzeitig wird er häufig vernachlässigt oder schlichtweg vergessen. Viele Frauen lernen beispielsweise erst mit einer Schwangerschaft ihren Beckenboden kennen. Dabei kann der Beckenboden für jede Menge verantwortlich sein. Im Kern hat er 5 Aufgaben. Welche diese sind?

Weiterlesen Die 5 Aufgaben des Beckenbodens

Deshalb ist Rückbildungsyoga so wichtig

Das Baby ist da! Die ersten Wochen sind vergangen und ihr habt Euch mehr oder minder eingespielt. Nach dem Wochenbett warst Du auch schon bei der Rückbildungsgymnastik deiner Hebamme. Sehr hilfreich, wenn man die erlernten Übungen regelmäßig macht. Aber leider schleicht sich der Alltag viel zu schnell wieder ein. Zwischen Stillen, Windeln wechseln und Haushalt schmeißen, ging bei mir die Beckenbodengymnastik einfach unter.

Weiterlesen Deshalb ist Rückbildungsyoga so wichtig