Die 5 Aufgaben des Beckenbodens

Dein Beckenboden ist dein Kraftzentrum. Gleichzeitig wird er häufig vernachlässigt oder schlichtweg vergessen. Viele Frauen lernen beispielsweise erst mit einer Schwangerschaft ihren Beckenboden kennen. Dabei kann der Beckenboden für jede Menge verantwortlich sein. Im Kern hat er 5 Aufgaben. Welche diese sind?

WeiterlesenDie 5 Aufgaben des Beckenbodens

Deshalb ist Rückbildungsyoga so wichtig

Das Baby ist da! Die ersten Wochen sind vergangen und ihr habt Euch mehr oder minder eingespielt. Nach dem Wochenbett warst Du auch schon bei der Rückbildungsgymnastik deiner Hebamme. Sehr hilfreich, wenn man die erlernten Übungen regelmäßig macht. Aber leider schleicht sich der Alltag viel zu schnell wieder ein. Zwischen Stillen, Windeln wechseln und Haushalt schmeißen, ging bei mir die Beckenbodengymnastik einfach unter.

WeiterlesenDeshalb ist Rückbildungsyoga so wichtig

9 No-Gos beim Yoga, wenn Du schwanger bist

Yoga während der Schwangerschaft hat viele Vorteile für Dich und deinen Körper. Hier die 9 Punkte, auf die Du bei der Ausübung von Yogaasanas während deiner Schwangerschaft unbedingt achten solltest, damit Du das meiste aus deiner Yogapraxis rausholst.

Weiterlesen9 No-Gos beim Yoga, wenn Du schwanger bist
Read more about the article Yoga Knigge – diese 7 Regeln solltest Du kennen
yogamaya-yoga-knigge

Yoga Knigge – diese 7 Regeln solltest Du kennen

Ja, es stimmt. Im Yoga geht es darum, ganz bei Dir anzukommen und deine Zeit, die Du dir dafür nimmst, voll zu genießen. Nach Jahren eigener Praxis und Unterrichtserfahrung habe ich allerdings bemerkt, dass das für jeden etwas anderes bedeutet. Der eine redet gerne, der andere lacht gerne, der nächste schafft es nie pünktlich auf die Matte. Auch wenn Yoga deine Zeit ist, gilt es dennoch zu beachten, dass man im besten Fall nicht alleine im Raum ist mit dem Yogalehrer. Deshalb gelten auch im Yoga einige Spielregeln, die Du hier findest.

WeiterlesenYoga Knigge – diese 7 Regeln solltest Du kennen